Würdiger Saisonabschluss für unsere Damen – Souveräner Sieg gegen SV Dölau

Zum Abschluss der Meistersaison 2016/2017 traf unsere Frauenmannschaft am vergangenen Sonntag im Auswärtsspiel auf die Damen des SV Blau-Weiß Dölau. Bei hoch sommerlichen Temperaturen hieß es noch einmal, Konzentration und Übersicht bewahren, um auch beim letzten Match der Saison als Sieger vom Platz zu gehen.

Nach anfänglichem Abtasten kamen unsere Mädels recht zügig in die Partie und übernahmen zunehmend die Spielkontrolle. Sie dominierten den Ballkontakt, konnten sich jedoch zunächst noch keine vielversprechenden Torchancen erarbeiten. Die sporadischen Offensivattacken von Dölau hingegen konnten problemlos von der grün-gelben Abwehr unterbunden oder aber von Keeperin Janine geklärt werden. Der erste echte Torschuss mittels Freistoß in der 40. Minute wurde auch gleich zum Führungstreffer verwandelt; Torschützin war hier Lissi. Mit diesem kleinen Pölsterchen ging es anschließend erst einmal in die Halbzeitpause.

Auch mit Beginn der zweiten Spielhälfte blieb Besiegdas spielbestimmend. Mit ordentlich Druck im gegnerischen Torraum wollte man sich den Weg zum zweiten Treffer ebnen, ließ aber zahlreiche Chancen durch Melli, Sarah, Lissi und A K ungenutzt verstreichen. Gleichzeitig musste man wachsam sein, nicht doch noch einen Kontor seitens Dölau und damit den Ausgleich zu kassieren. In der 83. Spielminuten kam dann das entspannende 2:0 durch Alex, die nach einem Pass von Lissi verdient abschloss. Kurz darauf machte Melanie Wichert dann den 3:0-Endstand und damit den Sieg perfekt.

Mit sehenswerter Spielstärke lieferten die Besiegdas-Kickerinnen somit einen würdigen Abschluss einer überragenden Saison, die mit dem Meistertitel gekrönt wurde. Die hochverdiente Meisterschale und die Medaillen erhielt die Mannschaft vom Fußballverband Sachsen-Anhalt nach diesem letzten Spiel. Zusammenfassend ist zu sagen, dass die Damen eine traumhafte Saison gespielt haben, mit der im Vorfeld keiner gerechnet hat. Die Statistik zeigt 12 Siege, 2 Remis und 0 Niederlagen. Mit einer beeindruckende Torbilanz von 58:12 Toren stellt der SSV Besiegdas die beste Offensive und beste Defensive in der abgelaufen Spielzeit und mit Tina die Torschützenkönigin der Saison 2016/17.Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

Ihre Daten werden nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.